CSR bei Viada​

Klimaneutral arbeiten, Klasse2000 & Plant-for-the Planet

Wir sind klimaneutral

Teil unserer Unternehmensphilosophie ist der verantwortungsvolle Umgang mit unserer Umwelt. Neben der Vermeidung von CO2-Emissionen, zum Beispiel durch die Nutzung von Ökostrom oder die Nutzung der Bahn als bevorzugtes Verkehrsmittel, hat Viada es sich zum Ziel gesetzt sämtliche CO2-Emissionen, die nicht vermieden werden konnten, zu binden.

Viada folgt dabei dem Motto „ganz oder gar nicht“. Daher werden sowohl die Emissionen, die am Viada Standort, etwa durch Strom, Heizung und Wasserverbrauch, aber auch durch die Reisetätigkeiten und Hotelübernachtungen in unseren Projekten anfallen, vollständig ausgeglichen. Zudem werden auch die Anreisen aller Mitarbeiter zur Arbeitsstätte der Viada ausgeglichen.

CSR_Daniel_Meggi

Wir unterstützen das Projekt Klasse2000

Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen. Dabei unterstützt sie Klasse2000, das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.

Die Klassenlehrerinnen und –lehrer erhalten ausführliche Unterrichtsvorschläge und attraktive Materialien sowie eine CD mit Schülermaterial in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Dadurch können alle Kinder bei dem Programm mitmachen: in Förderschulen, inklusiven und jahrgangsgemischten Klassen.

Eine Besonderheit von Klasse2000 sind die Besuche von speziell geschulten Klasse2000-Gesundheitsförderern. Mit spannenden Materialien und Methoden führen die Fachleute aus Pädagogik und Gesundheit zwei bis drei Mal pro Schuljahr neue Klasse2000-Themen ein und begeistern die Kinder dafür.

Wir unterstützen Plant-for-the-Planet

Wir sind stolzer Partner der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Die Initiative hat das Ziel mit der Unterstützung von Erwachsenen, Unternehmen und Regierungen 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen. Mit dieser Anzahl an Bäumen kann ein signifikanter Teil des menschgemachten CO2 gebunden werden. Dabei führt Plant-for-the-Planet auch eigene Baumpflanzprojekte in Ländern des Südens durch.

Viada unterstützt Plant-for-the-Planet im Rahmen der Kooperation bei der Pflanzung von Bäumen auf stiftungseigenem Grund auf der Yucatán Halbinsel, Mexiko. Zudem trägt Viada durch eine zusätzliche Unterstützung von Plant-for-the-Planet Akademien und der kontinuierlichen Betreuung von ausgebildeten Botschaftern für Klimagerechtigkeit dazu bei, dass mehr Kinder empowert werden können, um gemeinsam mit Erwachsenen 1.000 Milliarden Bäume pflanzen zu können.

Plant-for-the-Planet stellt für Viada dazu sicher, dass sämtliche CO2-Äquivalente durch den Erwerb und die Stilllegung von Emissionsminderungszertifikaten zu 100 % ausgeglichen werden. Stilllegung bedeutet, dass die Zertifikate nicht weiterveräußert werden und dem Wirtschaftskreislauf dauerhaft entzogen werden.

Viada ist stolz auf diese Partnerschaft und bekennt sich langfristig dazu, die Arbeit bei Viada für alle Mitarbeiter vollständig klimaneutral zu halten.

Plant-for-the-planet-Viada
Viada | Feel the Heartbeat of IT | Plant for the planet Siegel